Wheelmap.org – einfach mitmachen und helfen

wheelmap.org

Heute möchte ich auf ein kleines Projekt aufmerksam machen, von dem ich beim letzten Webmontag in Magdeburg gehört habe, und bei dem jeder von euch einfach mitmachen und helfen kann, ohne große Anstrengungen zu haben.

Dabei geht es um das Projekt „Wheelmap.org“.

Es erklärt sich auf der eigenen Webseite selbst mit:

Wheelmap.org ist eine Karte für rollstuhlgerechte Orte. Jeder kann ganz leicht Orte finden, eintragen und verändern – wie bei Wikipedia.

Und mehr muss man eigentlich garnicht wissen.

Durch ein einfaches Ampelsystem könnt ihr Orte auf der Karte einstufen, je nachdem wie rollstuhlfreundlich sie sind. Und das Beste: Ihr könnt das ganze schnell und einfach vom iPhone aus machen.

Ich bin sicher, dass auch bald Apps für andere Smartphones hinzukommen, sodass es für jeden einfach und schnell machbar ist, einen Ort einzutragen.

Ihr seht, es ist nicht mit viel Arbeit verbunden, aber ihr könnt damit vielen Menschen, die in ihren Möglichkeiten eingeschränkt sind helfen.

Einer von ihnen ist Raul Krauthausen, der selbst am Projekt beteiligt ist und des weiteren über Twitter und Blog auf viele Einschränkungen und Probleme im Alltag hinweist, die mir selbst zum Beispiel nicht direkt klar geworden wären.

 Wer sich mehr für seine Beiträge interessiert, dem empfehle ich daher mal auf seinem Twitter-Profil und/oder seinem Blog vorbei zu schauen.

Und zu guter Letzt eben noch mal mein Hauptanliegen:

Holt euch die App ( am besten hier: iTunes Link ) oder setzt euch an den Rechner und besucht wheelmap.org  und fangt an, eure Umgebung zu bewerten, sagt es weiter und helft.

Ich hab mir die App auch schon geladen 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s